WG sponsert KuHerbst

Der Fotowettbewerb

15.9.2007: Der KuHerbst präsentiert die Gewinner des Fotowettbewerbs.Die Wassergenossenschaft Gramastetten zeichnet als Sponsor des Sonderpreises "Trinkwasser" die Siegerin der Kategorie Jugend aus.

Das Siegerfoto "Kostbarer Tropfen"

Beschreibung: "Wasser ist eines der wertvollsten Güter, die es auf der Erde gibt, denn ohne Wasser könnte der Mensch nur wenige Tage überleben. Deshalb ist jeder einzelne Tropfen wichtig und auf einen sorgfältigen Umgang mit Wasser besonders zu achten."

Jugend Platz 1

Kamera Canon EOS 400D
Belichtungszeit   1,3 Sek., 
Blende  F/36 bei ISO-200
Brennweite 55 mm

Die Preisträgerin: Carina Rath

Carina Rath

Wohnort: Neusserling
Geburtsdatum: 10.4.1989
Schule: HLW für Kommunikations- und Mediendesign der Kreuzschwestern in Linz
Hobbies: Musik (Querflöte), fotografieren, Computer

Mit der Wasserbar bei der Filmnacht

6.10.2007: "Übers Wasser" - Filmnacht des KuHerbstes mit der oö. Wasserbar

Bildbericht

Mit der Wasserbar des OÖ Wasser-Genossenschaftsverbands präsentierte die Wassergenossenschaft Gramastetten im Rahmen der Filmnacht des KuHerbstes am 6.10.2007 oberösterreichisches Trinkwasser. Zu verkosten gab es Wasser der Stadt Traun, der Gemeinde Stadl-Paura und der Wassergenossenschaft Gramastetten.

Hofrat Dipl.-Ing. Alfred Nadlinger, der neue Leiter der Grund- und Trinkwasserwirtschaft des Landes Oberösterreich erkannte als Profi sofort das Trinkwasser der Wassergenossenschaft Gramastetten. Beeindruckend war aber der feine Geschmacksinn mehrerer Frauen, die ebenfalls das weiche Mühlviertler Wasser zielsicher identifizierten. (Fotos: Hermann Luckeneder)

Weitere Information

... zum Sponsoring

Am 16.3.2007 beschließt die Wassergenossenschaft Gramastetten in der Genossenschaftsversammlung ein Sponsoring des KuHerbstes. Der Sonderpreis "Trinkwasser" wir mit 200 Euro dotiert.

... zum Fotowettbewerb

Veranstalter: Gemeinde Gramastetten - Ausschuss für Kultur und Freizeit
Rahmen: KuHerbst 2007
Gerneralthema: Wasser
Kategorien: Jugend, Erwachsene, Rodl
Formate: Jugendliche: 20 x 30 cm
Erwachsene: 30 x 40 cm
Sonderbewerb: 30 x 40 cm
Preisträger: Kategorie „Erwachsene“:
1. Platz: Josef Rath, Neußerling
2. Platz: Sigrid Dattenböck, Heiligenberg
3. Platz: Helga Pleiner, Traun

Kategorie „Jugend“:
1. Platz: Carina Rath, Neußerling
2. Platz: Jacqueline Hartl, Gramastetten
3. Platz: Michaela Greil, Lichtenberg

Kategorie „Rodl“:
1. Platz: Mag. Regina Rossmeissl, Rottenegg
2. Platz: Karin Madlmayr-Reichhart, Gramastetten
3. Platz: Rudolf Sinzinger, Gramastetten

originellstes Bild: Wolfgang Dessl, Gramastetten