WASSERGENOSSENSCHAFT GRAMASTETTEN
Wir liefern Mühlviertler Quellwasser!

Arbeitsprogramm 2009

Legende: erledigt, begonnen, offen geblieben

Quellen und Transportleitung:

  • Wimmerwiese – Neufassung der Quelle VI

Hochbehälter:

  • Hochbehälter: Generalsanierung der Kammern III und IV
  • neue Elektroinstallation für Mess- und Alarmeinrichtungen
  • Fertigstellung der Fernüberwachung und Steuerung
  • Befestigung der Zufahrt, Wasseranschluss im Freien

Versorgungsleitungen:

  • Umlegung der 1. Hauptleitung zwischen Bergweg und Urltstraße
  • Verbindungsleitung zum Hopfengarten (100 lfm) herstellen
  • Leitungsverbindung Hopfengarten – Rodlberg (240 lfm) herstellen
  • Leitungsverbindung in der Buchgeherstraße herstellen (250 lfm)
  • Eternitleitung am Rodlberg erneuern (190 lfm)
  • NEU: Leitungsvergrößerung Linzerstraße (Ringleitung DN 125 mm, 150 lfm) 
  • NEU: 2. Anspeisung Bezirksseniorenheim in Gartenstraße (280 lfm)
  • Sanierung von Hydranten veranlassen

Hausanschlüsse und Mitglieder:

  • weitere Verbesserung der Zugänglichkeit von Hausanschlussschiebern
  • Kontrollen von Schwimmbädern und Anlagen der Mitglieder
  • Zähleraustausch (Umstellung auf Eigenleistung)
  • Mängel bei der Zugänglichkeit von Wasserzählern abstellen

Verwaltung, Betrieb und Wartung:

  • Betriebs- und Wartungsbuch weiter umsetzen
  • Studie für die Versorgungssicherheit weiter verfolgen
  • Hydrantenkonzept mit Gemeinde und Feuerwehr weiter verfolgen

Öffentlichkeitsarbeit:

  • Werbeaktion – z.B. Trinkwassergläser (Ziel: Bewusstsein schaffen, dass gutes und günstiges Trinkwasser von der Genossenschaft keine Selbstverständlichkeit ist)

 

Drucken E-Mail

Gramastetten

20150105_Teich.jpg

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
510790

Benutzer

Aktuell sind 99 Gäste und keine Mitglieder online

suchen