WASSERGENOSSENSCHAFT GRAMASTETTEN
Wir liefern Mühlviertler Quellwasser!

20. und 21.7. rasche Schadensdiagnose

Nach Abschluss der Bauarbeiten an der Transportleitung in Eidenberg hat sich die neue Fernüberwachung der Versorgungsanlage bestens bewährt.

20100720 Wasserzaehler blockiert

Einen Tag nach der Herstellung einer Leitungsberbindung zwischen der alten und neuen Transportleitung stimmten die Werte des Zulauf-, Verbrauchs- und Überwasserzählers nicht zusammen. Es stellt sich heraus, dass ein Wasserzähler stehen geblieben war. Beim Anbohren der alten Transportleitung waren Rohrspäne in die Leitung gelangt, die den Überwasserzähler blockierten.

  20100720 Steuerungsventil blockiert

 Am nächsten Tag zeigte die Fernüberwachung, dass das die Schwimmersteuerung den Zulauf in die Hochbehälterkammern nicht unterbricht und entsäuertes Wasser über den Überlauf abfließt. Beim Öffnen des Steuerungsventils ist die Schadensursache rasch gefunden. Das Ventil wurde ebenfalls von einem Rohrspan blockiert. 

2010 Span Clayton Ventil 2 2010 Spaene Wasserzaehler

Die rasche Entdeckung des Schadens sparte Kosten. Denn wenn entsäuertes Wasser nutzlos in den Überlauf fließt, wird mehr Filtermaterial verbraucht als nötig ist.  

Drucken E-Mail

Gramastetten

20150105_Gramastetten.jpg

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
558236

Benutzer

Aktuell sind 89 Gäste und keine Mitglieder online

suchen