WASSERGENOSSENSCHAFT GRAMASTETTEN
Wir liefern Mühlviertler Quellwasser!

9.12.2010 Abschluss Gramastetten Ost

Bei winterlicher Witterung hat die Firma Zaussinger im Zuge der Errichtung des Kanals auch die letzten Meter der Wasserleitung verlegt. Damit ist die erste Hauptleitung zwischen Bergweg und Marktblick wieder durchgehend in Funktion.

Die Grundstücke im Bereich Gramastetten Ost sind nun komplett erschlossen. Alle Bauparzellen können versorgt werden.

Die alte Eternitleitung, die vom Hochbehälter über die Urtlstraße bis zur Kirche geführt hat, ist nun von einem Schacht oberhalb der Hubertuskapelle bis zur Waldingerstraße erneuert. Der Abschnitt von der Waldingerstraße bis Kirche wartet noch auf einen Erneuerung.

Drucken E-Mail

Gramastetten

Bild 331.jpg

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
509896

Benutzer

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online

suchen