9.5. Quell-Leitung abgerissen

Im Zuge von Kanalbauarbeiten wurde am 9.5. die Transportleitung beschädigt. Mehr als 4 Stunden konnte kein Quellwasser von Eidenberg zum Hochbehälter fließen. Eine rasche Reparatur der Leitung war deshalb wichtig, weil durch die anhaltende Trockenheit die Quellschüttungen zurück gegangen sind und jeder Kubikmeter Wasser benötigt wird.

Drucken