WASSERGENOSSENSCHAFT GRAMASTETTEN
Wir liefern Mühlviertler Quellwasser!

4.4. Voller Druck für Lichtenhag

In der Zeit vom 25.3. bis zum 4.4. hat die Firma Fürholzer die 3. Hauptleitung bis zur Tischlerei Hofer fertig gestellt. Seit Donnerstag, dem 4.4 um 15 Uhr kann die Wassergenossenschaft Gramastetten die Siedlung am Höhenrücken beidseits der der Waldinger Straße mit dem vollen Druck aus dem Hochbehälter versorgen. Für diese höher gelegenen Häuser bedeutet dies eine wesentliche Verbesserung der Versorgungsqualität.

Wichtig ist auch die neue Löschwasserversorgung durch einen neuen Hydranten neben der Tischlerei. Erst durch die 3. Hauptleitung mit einem Durchmesser von 100 mm ist es möglich, eine ausreichende Löschwassermenge sicher zu stellen.

Vom neuen Schacht neben der Landesstraße werden der Hydrant und zwei Netze mit unterschiedlichen Druckstufen angespeist. Eine Straßenquerung für eine künftige Erweiterung Richtung Hamberg ist ebenfalls schon vorgesehen.

2013 Schacht C10

Drucken E-Mail

Gramastetten

Haslinger.jpg

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
583855

Benutzer

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online

suchen