WASSERGENOSSENSCHAFT GRAMASTETTEN
Wir liefern Mühlviertler Quellwasser!

Arbeitsprogramm 2015

Instandhaltung

Quellen:

  • Schutzgebietsanpassungen abschließen
  • Wimmerquelle VI neu fassen
  • Ableitungskanal 2 auf der Wimmerweise erneuern

Übergabeschacht:

  • Stromversorgung erweitern oder Verbrauch reduzieren

Hochbehälter:

  • Anpassung der Elektroinstallation auf den aktuellen technischen Stand

Versorgungsleitungen:

  • Erneuerung der 1. HL abschließen
  • Leitung in der Rodltalstraße umlegen (120 m)
  • Sicherheitsventile ergänzen, erweitern, tauschen
  • Leitung am Nordhang vergrößern (Versorgung Sportzentrum)

Investitionen (mehrere Jahre)

Betriebsgebäude:

  • Hochbehältererweiterung Nord umsetzen
  • UV-Anlage einbauen
  • EDV mobiles Gerät für Wartung, Zähler-wechsel beschaffen (dzt. ca. 1300 Wartungsobjekte)
  • Messanlagen, Anzeigen, Server ergänzen

Versorgungsleitungen:

  • 3. Hauptleitung zum Hochbehälter verlängern (Restarbeiten)
  • Anschluss Sportzentrum mit Gemeinde umsetzen
  • Verbindungsleitung in der Grimhardstraße errichten

Betrieb und Verwaltung

Verwaltung:

  • Weichen für die Verjüngung des Ausschusses stellen
  • Einarbeitung der Nachfolger für Schlüsselfunktionen

Hausanschlüsse und Mitglieder:

  • Anpassung der Anlagen bei den Mitgliedern auf den Stand der Technik
  • Zugänglichkeit von Hausanschlussschiebern weiter verbessern
  • Schwimmbäder und Anlagen der Mitglieder weiter überprüfen

Öffentlichkeitsarbeit:

  • Wasserfest im August 2015

Betriebsführung:

  • Betriebs- und Wartungsvorschriften besser umsetzen
  • Instandhaltung der Hydranten im Abstimmung mit Gemeinde und Feuerwehr verbessern

Tags: Arbeitsprogramm, To-Do-Liste, Budget, Vorhaben

Drucken E-Mail

Gramastetten

Bild 331.jpg

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
531349

Benutzer

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

suchen