WASSERGENOSSENSCHAFT GRAMASTETTEN
Wir liefern Mühlviertler Quellwasser!

16.2. Blitzeinsatz im Schutzgebiet

Besonders rasch waren die Arbeiter der Gemeinde Gramastetten zur Stelle, als Öl im Schutzgebiet der Wimmerquellen ausgetreten ist.

Ölaustritt Schutzzone3

Dass es gerade das Auto des Obmanns der Wassergenossenschaft war, das den Einsatz erforderlich machte, klingt kurios. Bei einer Kontrollfahrt zum Schutzgebiet hatte ein Stein die Ölwanne durchschlagen. Nach nicht bemerkten Ölverlusten schon während der Fahrt bleib das Fahrzeug nach einem kurzen Stopp bei den Wimmerquellen liegen.

Über die Feuerwehr Gramastetten wurde der Bauhof der Gemeinde verständigt. Bereits nach einer Viertelstunde waren die Arbeiter mit Ölbindemittel vor Ort und in kürzester Zeit waren alle Ölspuren beseitigt. Danke für die rasche Hilfe.

Drucken E-Mail

Gramastetten

Abendnebel.jpg

Benutzer

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

suchen