WASSERGENOSSENSCHAFT GRAMASTETTEN
Wir liefern Mühlviertler Quellwasser!

4.-10.7. Neue Hüte für alle Quellschächte

Die Schachtdeckel der 7 Quellschächte waren im wahrsten Sinn  "alte Hüte". Im Schnitt hatten sie mehr als 40 Jahre auf dem Buckel. Auch an den Schachteinstiegen, Leitern und Steigbügeln nagte der Zahn der Zeit. Bei allen Schächten fehlten entsprechende Einstiegshilfen, die einen sicheren Halt geben.

2017 Quellschacht

Die Wassergenossenschaft hat daher die Fa. Meisl mit der Erneuerung der Schachtdeckel und dem Einbau sicherer Leitern mit Einstiegshilfen beauftragt. Die Arbeiten wurden Anfang Juli ausgeführt. Schieberwart Franz Reisinger leistete mit seinem Traktor Assistenzeinsätze, um den Material- und Gerätetransport zu den Schächten zu ermöglichen. Die neuen "Hüte" der Quellschächte wurden mit einer Wärmedämmung versehen und anschließend mit Edelstahl verkleidet. Zusätzlich wurden die Einstiege auch innen mit Edelstahlblechen ausgekleidet, um die Oberflächen dauerhaft zu sanieren. Die Anstriche im Inneren hatten sich wegen der hohen Luftfeuchtigkeit stets nach kurzer Zeit wieder abgelöst.

Drucken E-Mail

Gramastetten

Bild 311.jpg

Benutzer

Aktuell sind 88 Gäste und keine Mitglieder online

suchen