Jahreswechsel bringt Obmannwechsel

Aus gesundheitlichen Gründen hat Dipl.-Ing. Dr. Franz Zeilinger nach 17-jähriger Tätigkeit als Obmann seine Funktion mit 31.12.2021 zurückgelegt.

In der Sitzung des Genossenschaftsausschusses vom 22.12.2021 wurde deshalb eine neue Führung der Wassergenossenschaft Gramastetten gewählt:

Mit 1.1.2022 übernimmt der bisherige Obmann-Stellvertreter Dipl.-Ing. Kurt Pfleger die Funktion des Obmanns. Roland Höllinger wird sich als neu gewählter Obmann-Stellvertreter schwerpunktmäßig um die technischen Belange der Wassergenossenschaft kümmern.

 

Gramastetten

Luft1.jpg
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.