Technik spezial

Lesen Sie den Erfahrungsbericht der WG über den Einsatz einer GSM-Steuerung.

Infos für Mitglieder

Bitte beachten Sie, dass das Füllen von Schwimmbädern einer Freigabe durch die Wassergenossenschaft erfordert.

Erfahren Sie mehr in den folgenden UInterlagen:

Fragen und Antworten zur Schwimmbadfüllung

Wenn Sie ihr Schwimmbad über ihren Hauswasseranschluss befüllen, beachten Sie bitte den Anhang.