WASSERGENOSSENSCHAFT GRAMASTETTEN
Wir liefern Mühlviertler Quellwasser!

Trinkwasserbefund

Untersuchungsergebnisse vom 3.11.2016 und 2.5.2017 der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit - Kompetenzzentrum Hydroanalytik, Wieningerstraße 8, 4020 Linz

Ort der Entnahme:

  • 1. Hochbehälter (nach Entsäuerungsanlage und vor UV-Anlage)
  • 7. Hochbehälter (nach UV-Anlage)
  • 2. Kindergarten, Marktstraße
  • 4. Anschluss in Lichtenhag
  • 5. Anschluss am Wallnerweg
  • 6. Sportzentrum Gramastetten

Datum der Entnahme: 25.4.2017 und 17.10.2016 Trinkwasseruntersuchung

Parameter Messergebnis Grenzwert Einheit
  1 7 2 4 5 6    
Physikalische Parameter    
Temperatur 8,7 8,9 9,5 9,6 9,6 9,3   °C
Färbung (sensorisch) farblos, klar farblos, klar farblos, klar farblos, klar farblos, klar  farblos, klar    
Geruch (sensorisch) kein kein kein kein kein  kein    
Bodensatz (sensorisch) kein kein kein kein kein  kein    
pH-Wert 7,75 7,82 7,82 7,75 7,78  7,81 6,5 - 9,5  
UV-Durchlässigkeit 87             %
spektraler Absorptionskoeffizient bei 436 nm 0,617           0,5 m-1
Trübung             NTU  
Leitfähigkeit (25 °C) 232 232 224 224 225  223 <= 2500 myS/cm
Gelöste Gase    
Kohlensäure aggressiv <1,0             mg/l
Cyanid             <0,05 mg/l
Chemische Parameter    
Gesamthärte 6,5             °dH
Carbonathärte 5,7             °dH
Calzium 39,8             mg/l
Magnesium 4,2           < 50 mg/l
NPOC (nicht ausblasbarer organischer Kohlenstoff) 0,4             mg/l
Nitrat (NO3') 12,2           < 50 mg/l
Nitrit (NO2') <0,01           < 0,1 mg/l
Ammonium (NH4) <0,03 <0,03 <0,03 <0,03 <0,03  <0,03 < 0,5 mg/l
Chlorid (Cl') 7,9           < 200 mg/l
Sulfat (SO4') 8,9           < 750 mg/l
Eisen (Fe) <0,03           < 0,2 mg/l
Mangan (Mn) <0,01           < 0,05 mg/l
Aluminium             <0,2 mg/l
Natrium (Na) 6,5           < 200 mg/l
Kalium (K) 1,4             mg/l
Mikrobiologische Parameter    
koloniebildende Einheiten bei 22 °C   2 1 1 0 6 2 < 10 / 100 KBE/ml
koloniebildende Einheiten bei 37 °C     0 0 0 0 0 0 < 10 / 20 KBE/ml
Escherichia coli 0 0 0 0 0 0 0

KBE/250ml KBE/100ml

Coliforme Bakterien 0 0 0 0 0 0 0 KBE/250ml KBE/100ml
Enterokokken 0 0 0 0 0 0 0 KBE/250ml KBE/100ml
Pseudomonas aeruginosa 0         0 0 KBE/250ml
Clostzridium perfringens 0         0 0 KBE/250ml 

Gutachten vom 2.5.2017 und 3.11.2016

Das Wasser ENTSPRICHT im Rahmen des durchgeführten Untersuchungsumfanges den geltenden lebensmittelrechtlichen Vorschriften und ist zur Verwendung als Trinkwasser GEEIGNET.

(Der gemäß Lebensmittelcodex erhobene Lokalaugenschein ergab, dass derzeit keine Mängel bestehen, die eine Nutzung des Wassers zu Trinkzwecken beeinträchtigen oder ausschließen.)

 

Gutachter:
Dipl.-Ing.Dr. Norbert Inreiter / Dipl.-Ing. (FH) Birgit Huemer

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (20170502_Prüfbericht_AGES.pdf)20170502_Prüfbericht_AGES.pdf[Prüfbericht vom 2.5.2017]1096 kB
Zugriff auf URL (/attachments/article/193/Trinkwasservolluntersuchung.pdf)Trinkwasservolluntersuchung.pdf[Volluntersuchung des Trinkwassers]0 kB

Drucken E-Mail

Gramastetten

Bild 382.jpg

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
510747

Benutzer

Aktuell sind 48 Gäste und keine Mitglieder online

suchen